• 21. April 2019, 10:23:27

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: Bleitasche mit Blei fürs Jacket Glienicker See Pferdekoppel  (Gelesen 1354 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Carsten Kowalski

  • Globaler Moderator
  • User
  • ****
  • Beiträge: 734
  • Qualität Beiträge +2/-0
    • Facebook-Profil
    • http://www.youtube.com/user/carstenkowalski
Markus und ich haben am Samstag im Glienicker See (Pferdekoppel) in der Nähe vom Einstieg eine Bleitasche fürs Jacket gefunden.
Wenn ich mich recht erinnere hatte beim Antauchen des LTVs jemand sein Blei verloren ?
Wie auch immer, die Tasche samt Blei kann von mir nun zurückgefordert werden ;-)

Offline Helmut Menzel

  • User
  • ***
  • Beiträge: 762
  • Qualität Beiträge +0/-0
"bleifrei" Tauchen
« Antwort #1 am: 16. April 2007, 14:22:15 »
ich finde auch des öfteren mal solche schönen Taschen samt Inhalt...
Man könnte sich daher durchaus die Frage stellen, ob diese Art der Konfiguration des "Ballasts" tatsächlich sinnvoll ist, da es bei dieser Trageweise offensichtlich häufiger zu "Verlusten" kommt!?
Mir scheint, als geht hier oftmals Komfort vor Sicherheit.
Stelle mir gerade einen Taucher vor, der am Elphinstone plötzlich auf 38m ein Bleisäckle verliert :-(
"MENS AGITAT MOLEM"