• 20. Oktober 2019, 15:58:34

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: Wackelige uw-video-Aufnahmen  (Gelesen 846 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Petra Gangolf

  • User
  • ***
  • Beiträge: 12
  • Qualität Beiträge +0/-0
    • http://www.stabstante.oyla20.de
Wackelige uw-video-Aufnahmen
« am: 03. April 2012, 12:09:58 »
Hallo miteinander,

ich habe eine Sea & Sea 1200 HD. Als Speicherkarte nutze ich eine 8 GB SD HC.
Bislang gab's keine Probleme. Im Ägypten-Urlaub im Februar allerdings habe ich u. a. einen schönen Napoleon gefilmt, der "Break dance" schwimmt. Sämtliche Videoaufnahmen haben nunmehr wie "kleine Unterbrechungen".
Wer kann helfen? Der nächste Tauchurlaub wird im Juli stattfinden und bis dahin brauche ich einen guten Rat  .

Stabstante

Offline Bernd Leschnick

  • Moderator
  • User
  • ***
  • Beiträge: 571
  • Qualität Beiträge +1/-0
Wackelige uw-video-Aufnahmen
« Antwort #1 am: 03. April 2012, 17:58:37 »
Hallo Petra,

das hört sich stark nach Problemem mit der Zugriffsgeschwindigkeit der Speicherkarte an.
Es gibt Karten mit unterschiedlicher Qualität, sprich schreib/lese Geschwindigkeiten.
Sofern es kein Problem des PCs bei der Wiedergabe ist

Schau mal in deiner Beschreibung des Kamera nach, welche Schreibgeschwindigkeit gefordert ist und wie schnell bzw. langsam deine SD-Karte ist...

Grüße
Bernd
George Orwell war 1984!

Offline Petra Gangolf

  • User
  • ***
  • Beiträge: 12
  • Qualität Beiträge +0/-0
    • http://www.stabstante.oyla20.de
Wackelige uw-video-Aufnahmen
« Antwort #2 am: 03. April 2012, 19:02:51 »
Hallo Bernd,

die Kamera verträgt bis zu 8 GB (Wechselspeicher: MMC, SD (bis 8 GB).
Hatte im letzten Jahr auf Bali auch gefilmt (mit derselben SD-Karte). Die Videos sind fehlerfrei.
http://stabstante.oyla20.de/cgi-bin/hpm_homepage.cgi

Der PC hat nichts damit zu tun, denn das Ruckeln und Zuckeln sieht man schon auf dem Display der Kamera.
Die Karten, die ich nutze, sind die der Klasse 6.

Du siehst nun viele ??? auf meinem Gesicht.

Bin gespannt auf 'ne Lösung und vielen Dank für die prompte Reaktion
Petra

Offline Bernd Leschnick

  • Moderator
  • User
  • ***
  • Beiträge: 571
  • Qualität Beiträge +1/-0
Wackelige uw-video-Aufnahmen
« Antwort #3 am: 03. April 2012, 21:20:52 »
Hallo Petra,

wie alt ist denn die Speicherkarte?
Vielleicht hat sie schon zuviele defekte Speicherzellen (auch ein Flashspeicher hat nur ein begrenztes Leben und kommt irgendwann in den Silizumhimmel).
Die Karten vertragen nur eine gewisse Anzahl von Schreib/Lesezyklen...

Hast du es schon mal mit einer anderen Karte probiert?

Viel Erfolg, mehr fällt mir auf die Schnelle auch nicht mehr ein ;-)
Bernd
George Orwell war 1984!

Offline Carsten Kowalski

  • Globaler Moderator
  • User
  • ****
  • Beiträge: 734
  • Qualität Beiträge +2/-0
    • Facebook-Profil
    • http://www.youtube.com/user/carstenkowalski
Wackelige uw-video-Aufnahmen
« Antwort #4 am: 04. April 2012, 12:16:27 »
Tippe auch auf Speicherkarte, hatte ich bei meiner Cam auch schon, Class 6 ist ja für HD-Video min. Anforderung. Habe mir damals eine Class 10 Karte gekauft und seit dem Ruhe.

Offline Dirk Froebel

  • Administrator
  • User
  • *****
  • Beiträge: 2.139
  • Qualität Beiträge +7/-0
    • Facebook-Profil
    • Google+
    • http://www.dirk-froebel.de
Wackelige uw-video-Aufnahmen
« Antwort #5 am: 04. April 2012, 16:43:51 »
Na ja, sie sagte doch, sie hattet die Karte letztes Jahr auch ohne Probs.

Aber Karte tippe ichauch. Also entweder hat die Karte ne Macke (bekommen - siehe Bernd) oder hast du ggf. eine andere Auflösung benutzt damals? Hast du die Karte mal formatiert, also nicht Schnellformatierung?

Gruß Dirk
Der Mensch, der bereit ist, seine Freiheit aufzugeben, um mehr Sicherheit zu gewinnen, wird beides verlieren! Benjamin Franklin

Offline Petra Gangolf

  • User
  • ***
  • Beiträge: 12
  • Qualität Beiträge +0/-0
    • http://www.stabstante.oyla20.de
Re: Wackelige uw-video-Aufnahmen
« Antwort #6 am: 05. Mai 2012, 20:21:18 »
Hallo Bernd, Carsten und Dirk,

na endlich kann ich meinen Beitrag posten, schließlich wollte ich euch einen Rücklauf zu euren Ratschlägen geben.
Habe eine SD mit 8 GB und class 10 gekauft. Die Videoaufnahmen sind einwandfrei geworden.
Dann steht dem nächsten Tg nix im Weg.

Ich hoffe auf den nächsten Stammtisch-Termin, denn ich brauche Tipps für's Fotografieren.

Vielen Dank für eure Hilfe und bis demnächst
Petra

Offline Carsten Kowalski

  • Globaler Moderator
  • User
  • ****
  • Beiträge: 734
  • Qualität Beiträge +2/-0
    • Facebook-Profil
    • http://www.youtube.com/user/carstenkowalski
Re: Wackelige uw-video-Aufnahmen
« Antwort #7 am: 06. Mai 2012, 10:08:32 »
Schön das es geklappt hat